annabelle sagt-leipzig-logo
ein leipziger lifestyle-magazin. ein hoch auf die kreativen dieser stadt!

i travelled far and wide through many different times. what did you see there?

“I det enkla bor det vackra”, sagt einer der beliebtesten schwedischen Designer und meint damit übersetzt, dass in der Einfachheit die wahre Schönheit liegt. Dieser Ausspruch trifft genau die Lebensphilosophie von Piritta Sillanpää und ihrer wunderschönen “Nordic Butik“. Seit Februar diesen Jahres bezieht die skandinavisch durchgestylte Boutique ihr neues Zuhause im Süden der Stadt. Piritta hat einfach sofort zugeschlagen als sie den leeren Laden entdeckte. Fast versteckt zwischen den bekannten Nachbarn von BALLOON FANTASY Partyboutique, Atelier Wolkengold, ROTHAÍ und dem Café NiMo, erstreckt sich auf zwei Etagen Pirittas kleines Designstudio mit skandinavischen Wohnaccessoires wie Küchenutensilien, Textilien, Kerzen, Keramik, Blumentöpfen, Aufbewahrungsutensilien und vielen anderen Dingen, die das Einrichtungsherz höher schlagen lassen. Ganz typisch für den skandinavischen Einrichtungsstil sind die monochromen, natürlichen Farben, die minimalistischen Formen und der Einsatz von Naturmaterialien wie Leinen, Holz, Wolle oder Felle. Doch in erster Linie müssen die Wohngegenstände praktisch sein, sprich die Form folgt der Funktion – hier sieht die gebürtige Finnin sogar nochmal einen Unterschied zu den Schweden, denn Designprodukte aus ihrer Heimat müssen oftmals noch langlebiger und qualitativ hochwertiger sein. “Holz ist eben auch wirklich Holz!”, lacht sie. Sowieso macht es unglaublich viel Freude mit Piritta bei einem Kaffee in ihrem gemütlichen Büro zusammenzusitzen, zu dem man nur über die knarrende Holzleiter gelangt, und von ihrer Heimat in Südfinnland, genauer Turku, zu erfahren. Ein wenig Fernweh schwingt da unweigerlich mit.

Vor über zehn Jahren verschlägt es die Finnin nach Deutschland, da ihr Mann als ehemaliger Profisportler viel unterwegs war. Nach Leipzig allerdings zog es sie vor sieben Jahren. Ungefähr zu dieser Zeit als ihre erste Tochter noch ganz klein war. Aber so richtig kann sich Piritta kaum noch daran erinnern. So nach und nach wird die finnische Community in Leipzig sogar größer, erzählt sie, so dass sie sogar einen Verein für Skandinavier mitgründete. Eine Zeit lang überlegt die Familie, in welcher Stadt sie sich nach der Profikarriere niederlassen wollen und fassen zuerst Berlin ins Auge. Doch sie entscheiden sich in Leipzig zu bleiben, denn sie wissen damals schon, dass sie in dieser Stadt nicht komplett von vorn anfangen. “Die Stadt ist nicht groß aber es ist trotzdem noch genug viel los. Außerdem kannten wir hier schon einige Menschen”, sagt sie. Noch bevor es zur Auslebung ihrer Liebe zu Design und Interieur kommt, verdient sich Piritta ihren Abschluss als Physiotherapeutin, studiert in Chemnitz BWL und arbeitet eine zeitlang als Marketing Managerin in der Beratungsbranche. Doch die Idee wächst. Die “Nordic Butik” startet zeitgleich zu ihren zwei Kindern und ihrer Festanstellung als reiner Online-Shop vor drei Jahren. “Die Großeltern fehlen da natürlich. Man muss einfach alles selbst organisieren”, erzählt Piritta und denkt an die Zeit, die einen langen Atem erfordert zurück. “Man denkt, dass man keinen Bereich wirklich gut macht. Aber am Ende des Tages bist du völlig fertig”. Sie entscheidet sich für die Selbstständigkeit.

Bei ihrem großen Umzug nach Deutschland fehlen Piritta die authentischen Einrichtungsideen und Naturmaterialien ihrer Heimat sehr. Sie selbst sieht Designprodukte als Investition in ein schönes Zuhause, die Menschen ein Leben lang begleiten. Sie denkt sich: “Vielleicht kann ich ja meinen Einrichtungsstil mitbringen. Vielleicht gefällt er ja noch mehr Leipziger_innen.” Zusätzlich zum altbekannten schwedischen Einrichtungshaus, das sie übrigens selbst aufgrund der Produktbeschreibungen immer ein wenig an Zuhause erinnert. Auch, wenn kein Accessoire in der Tüte landet, dann trifft man Piritta und Familie im Restaurant des Einkaufshauses. Sie hat Recht: Die skandinavische Küche mit Fisch, Krebsen, Kartoffelpüree, Knäckebrot, Lakritze kommt in Leipzig definitiv zu kurz. Der Gedanke für eine eigene nordische Caféteria lässt sie auch nicht mehr los. Vielleicht lässt sich in Zukunft beides in einem “nordischen Center” miteinander verbinden.

Doch jetzt steckt sie all ihre Energie in die “Nordic Butik”, um den Menschen ein gemütliches Zuhause zu bereiten, das von der Sehnsucht nach innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und der Konzentration auf das Wesentliche nur so strotzt. Sie hofft, dass uns die Frühlingsmonate in diesem Jahr eine gewisse Achtsamkeit vermittelt haben und uns auch zeigen, welchen Dingen wir mehr Beachtung schenken sollen – in vielen Fällen gilt dies sicher auch dem eigenen Zuhause und der Wertschätzung gegenüber dem Alltagsleben. Ihre eigene Aufmerksamkeit schenkt sie ihren Kindern und dem Draußensein in der Natur. “Das Einzige, was ich in Leipzig vermisse, ist der Strand und das richtige Meer. Das duftet immer so gut!”, lacht sie. Mir gefällt Pirittas Denken und die nordische Art. Sie beschreibt es als einen Lebensstil, der Abstand nimmt von der Hektik der modernen Zeit und sich zurückbesinnt auf unsere Wurzeln: Ein naturnaher Lebensstil. Der Familiensinn und das Gefühl für die Gemeinschaft. Weniger und dafür bewusst, ist mehr. All das findet man ind der “Nordic Butik”. Kommt herein!

Was?
Nordic Butik – Concept Store für skandinavisches Design
Wann?
Montag, Dienstag, Donnerstag geschlossen
Mittwoch & Freitag: 11-18 Uhr
Samstag: 11-15 Uhr
Wo?
Dufourstraße 36, 04107 Leipzig
Warum?
Wegen nachhaltiger und nordischer Wohnaccessoires, die einen zeitlosen, modernen und hochwertigen Touch für dein Zuhause bringen. Gestalte dein Zuhause zu einer echten Wohlfühloase und einem Rückzugsort, an dem du gern bist. Piritta hilft dir auch gern bei der Planung, Beratung und Umsetzung. Ein kleiner Besuch in der “Nordic Butik” lohnt sich immer, um neue skandinavische und auch speziell finnische Design-Labels kennenzulernen oder auch nur, um über das Leben in Finnland mehr zu erfahren.

Facebook // Instagram.

 

abgelegt unter leipzig portrait

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir verwenden Cookies, um die Inhalte dieser Website (Impressum) für dich zu optimieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.  Details dazu erfährst du in unserer Datenschutzerklärung. Dort hast du auch die Möglichkeit der Verwendung von Cookies je nach Zweck zu widersprechen.

Wenn du diese Website weiterhin besucht, erklärst du dich damit einverstanden.

Verstanden

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.