annabelle sagt-leipzig-logo
ein leipziger lifestyle-magazin. ein hoch auf die kreativen dieser stadt!

that’s how much I feel in everything you are. you know, i know.

[Anzeige.] Die goldene Abendsonne blitzt durch die Straßenzüge, kristallklare Gläser stehen für uns bereit und der erste süße Wein, zieht zarte Schlieren, während wir leicht an ihm nippen. Der Tisch ist reichlich gedeckt mit kleinen Spezialitäten des Hauses und besonderen Snacks wie intensivem Käse, Weintrauben, frisch gerösteten Nüssen, Tomatenbrot und Pimientos, die hervorragend zum Wein passen. All das stimmt uns auf einen ganz besonderen Spaziergang im Spätsommer ein. In Leipzig findet erneut in diesem Jahr der „Tag des offenen Weins“ am 19. September verteilt über die gesamte Stadt statt und lädt uns wieder dazu ein, ein richtiger WeinEntdecker zu werden. An diesem besagten Samstag können von 14 – 18 Uhr alle Vinophilen in schönen Leipziger Vinotheken und Weinbars charakterstarke deutsche Weine probieren, passionierte Winzer, Weinhändler und Weinliebhaber kennenlernen und auch neue Weingenuss-Oasen entdecken. Einen Auszug der Tour durften wir schon vorab kennenlernen und uns von Schleußig bis zum Zentrum, sprich vom WEINKÖNNER, Château9 und Wine Garden durchprobieren. Immer dem Geschmack nach!

Wir testeten in den drei Lokalitäten jeweils einen “Flight” – sozusagen einzelne Verkostungsrunden bestehend aus drei Gläsern. Wir erfuhren von roten Rieslingen, die noch zu Weißweinen zählen, bestaunten einen goldenen Schimmer, verköstigten seltene Reben, die fast ausgestorben schienen, wagten ausnahmsweise einen Exkurs zu tschechischen Weinen, lernten erdige Bio-Weine nach demeter-Standards kennen und erfuhren von wichtigen Zusammenhängen aus Licht, Farbe und Glasform. Nach knapp zwanzig Gläsern endet für uns die ganz persönliche WeinEntdecker-Tour und einem ziemlich großen Grinsen im Gesicht. Doch das war erst der Anfang, denn die sieben teilnehmenden Weinlokalitäten haben sich für den Verkostungsstopp etwas ganz Besonderes überlegt. Von charakterstarken Weinen, der Vorstellung vom Weingut Böhme & Töchter aus dem Saale-Unstrut Kreis und dem Weingut Petri & Stübinger, einem Gläserflight bis zu Bio-Weinen der badischen Spitzenklasse ist alles vertreten, worauf sich der Gaumen freuen darf. Für 5 Euro pro Verkostungsstopp stehen drei deutsche Weine zum Probieren bereit. Ob du weiterziehst oder einfach versackst, bleibt ganz dir überlassen – und, wer alle sieben Stationen testen möchte, landet ganz schnell bei 21 unterschiedlichen Weinproben. Enjoy your tour!

__________________________________________________________

Alle teilnehmenden Weinhandlungen zum “Tag des offenen Weins”
in Leipzig am 19. September 2020:

Weinkönner Tasting Store
GEIER vino vino
Château9 Leipzig
Macis Biorestaurant
Wine Garden
vomFass Leipzig
ZIHNØ

[*Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit den WeinEntdecker-Tagen entstanden. Hinweis: Natürlich findet diese Veranstaltung unter Berücksichtigung der Corona-Hygieneverordnung statt. Das heißt, dass ihr bitte bei jedem Weinhändler eure Daten zur Rückverfolgung hinterlegen müsst und euch auch sonst an die allgemeinen Regelungen wie die Maskenpficht und den Sicherheitsabstand halten müsst.]

abgelegt unter anzeige gutkirschenessen leipzig

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir verwenden Cookies, um die Inhalte dieser Website (Impressum) für dich zu optimieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.  Details dazu erfährst du in unserer Datenschutzerklärung. Dort hast du auch die Möglichkeit der Verwendung von Cookies je nach Zweck zu widersprechen.

Wenn du diese Website weiterhin besucht, erklärst du dich damit einverstanden.

Verstanden

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.