header annabelle

hey, baby, what’s going on? you lost control and you lost your tongue.

Bei fast 34°C in der Sonne spazieren wir durch die engen Gassen von Navigli, vorbei an alten Kanälen und kleinen, versteckten Bars. Wir sind mitten in Mailand und versuchen der Sommerhitze zu entkommen. Eine ganz willkommene Ablenkung sind die vielen Second Hand-Shops, die uns auf dem Stadtrundgang vor die Füße fallen. Ciao! – und direkt 20°C kälter zwischen den getragenen Stücken von Prada, Ralph Lauren und Gucci. Wir tauchen in frühere Zeiten ein und stöbern durch die Kleiderstangen. Wir fragen uns: Wo kaufen wir denn in Leipzig Second Hand-Kleidung? Die bekannten Stellen wie Kazimir, Oxfam, HUMANA, die Second Hand-Abteilung im Mrs.Hippie, die Garderobe in Plagwitz, Blue Velvet und natürlich Hilde tanzt auf der Georg-Schwarz-Straße, fallen uns sofort ein. Beinah hätten wir allerdings den früheren „Catch As Catch Can“-Store auf der Odermannstraße vergessen, doch hier haben sich die Girls Jill und Anne einen ganz neuen Anstrich überlegt und starten mit dem Peperoni Store in diesem Juli ganz neu durch. Der Mann mit dem wehenden Haar auf dem Rad und den trendigen Caps von „Candyflip“ Christoph ist auch immer noch am Start und unterstützt die Ladies im Laden.

Eigentlich ist alles wie vorher und doch ganz neu, denn nicht nur der Look im Peperoni Store hat sich verändert, sondern auch die Konstellation hinter der Ladentheke. Vor zwei Jahren lernten sich Anne und Jill in den Garderoben der MDR Sendestudios kennen und lieben. Jill ist nicht nur eine hervorragende Kostümbildnerin, sondern auch studierte Designerin an der Fakultät “Angewandte Kunst” in Schneeberg und arbeitet für ihr eigenes Label „Studio Jiro“ – eine Kreation aus ihrem Vor- und Zunamen. Mit ihren selbstkreierten Stücken steht sie für Individualität und Schönheit in allen Formen und Farben. Allein deswegen werden keine überschüssigen Stoffreste vergeudet, sondern gleich wieder verwendet. Nach dieser Idee ist zum Beispiel auch ihr „ShirtShirt“ entstanden – ein gekürztes Crop-Shirt mit hinzugefügten Rüschen aus überschüssigem Stoff. „Each ShirtShirt is unique. Just like you“, sagt sie und zeigt mir ihr Lieblingsstück.

Doch nicht nur die Upcycling-Accessoires und Kleidungsstücke von Studio Jiro zieren den Laden, sondern auch nach wie vor die nachhaltigen “IHM” Designs und Second Hand-Unikate von Anne, die sie immer wieder entdeckt und für den Laden aufbereitet. Vielleicht entdeckst du ja auch eine umgestaltete Bettdecke auf dem Kleiderbügel? Wie die Peperoni es im Namen schon vermuten lässt, fällt die Mode sofort ins Auge und erzählt von selbstbewussten Träger*innen. Ja, die Ausbeute auf den Kleiderstangen lässt sich nicht für Männer oder Frauen vorsortieren – es kommt dabei ganz auf deinen eigenen Geschmack an. Am besten kombinierst du beide Looks. Ein Oberteil von Jill mit einem Kimono von Anne. Ein Blick in den Laden lohnt sich immer, denn das Sortiment wechselt ständig. „Pep trifft es ziemlich gut“, lacht Anne. Kein Wunder, dass es zur Einweihungsparty gleich zwei Töpfe mit Peperonis gab. Passenderweise darf auch ich ohne kleines Pflänzchen im Studio Jiro-Topf nicht gehen.

Was?
Peperoni Store Leipzig
Wann?
Dienstag bis Freitag 13-19 Uhr
Samstag 12-18 Uhr
Sonntag geschlossen
Wo?
Gemeindeamtstraße 1 / Odermannstraße, 04177 Leipzig
Warum?
Wegen nachhaltiger Designs, die auf Upcycling und Ausdrucksstärke stehen. Die Leipziger Labels IHM, Studio Jiro, Candyflip und zusätzliche Second Hand-Teilchen finden im Peperoni Store ihr Zuhause und laden dich auf eine kleine Slow Fashion-Entdeckungsreise ein. Ein zusätzlicher Anreiz: Wenn du schon einmal auf der Odermannstraße zum Bummeln bist, dann gibt es gleich nebenan im PEKAR noch eine Pizza, ok?

Facebook // Instagram.

abgelegt unter leipzig ponyundkleid portrait

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir verwenden Cookies, um die Inhalte dieser Website (Impressum) für dich zu optimieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.  Details dazu erfährst du in unserer Datenschutzerklärung. Dort hast du auch die Möglichkeit der Verwendung von Cookies je nach Zweck zu widersprechen.

Wenn du diese Website weiterhin besucht, erklärst du dich damit einverstanden.

Verstanden

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.