annabelle sagt

es ist ein mittwoch kurz vor herbst.

7 Dinge im…

[Wann genau ist es denn eigentlich November geworden? Zwischen der Fährüberfahrt nach Dänemark, den langen Tagen, die ohne Pausen auskommen müssen oder heimlich zur Zeitumstellung mitten in der Nacht? Ganz leise, mit wenig Blättern an den Ästen und tiefdunklen Abenden bist du von uns gegangen, Oktober. Fast hätten wir es gar nicht bemerkt. Gisbert von Knyphausen schenkt uns zum November sein neues Album „Das Licht dieser Welt“ und beschreibt mit den Worten „Es ist ein Mittwoch kurz vor Herbst. Ein alter Baum fängt schon mal an sich zu entkleiden. Der Sommer war ein viel zu kurzer Scherz. Und hinterlässt nichts als betretenes Schweigen…“ genau diesen ersten November. Ein Mittwoch. Kurz nach einem langen Wochenende und Feiertagslaune mit blauem Himmel. So richtig kann ich es gar nicht glauben, dass in knapp 50 Tagen wieder Weihnachten ist und sich jetzt schon alle Gedanken um Silvester machen. Sind wir nicht eben noch mit der Jeansjacke auf dem Fahrrad durch die Nacht gefahren und haben uns ein Bier am Späti geteilt? Sind wir nicht erst gestern noch in Kopenhagen aufgewacht?

Mach mal langsam, November. Wir lassen uns nicht ärgern von dir. Anstatt uns über matschige Laubpfützen, kalte Hände am Fahrradlenker und fiesen Nieselregen zu ärgern, ignorieren wir die traurigen Aussichten aus unseren Fenstern, genießen die wenigen Sonnenstrahlen und freuen uns auf die vielen schönen Aktivitäten im Warmen. Wir haben es von den Dänen gelernt: Machs dir hyggelig. „Dein neues Lieblingswort?“ – absolut! Versuchen wir uns lieber an duftenden, selbstgebackenen Zimtschnecken, besuchen spannende DOK-Filme und Kunstausstellungen (Tipp: Ren Hang im Museum der bildenden Künste), spazieren mit dem Lampion durch die kalten Nächte, essen in großen Runden Pizza, entdecken neue Cafés, singen zu FINK Liedern, feiern unseren ersten richtigen Junggesellinnenabschied (Hip Hip Marie!) und träumen zur FERN.Licht Messe von schönen Reisen und spannenden Fotografien. Die neue Bloggersphäre im Untergeschoss sollte man unbedingt besuchen. (Ganz objektiv, natürlich) Bye bye, Oktober!

november

abgelegt unter 7 dinge

Schnell! Schreibe den ersten Kommentar

Protected by WP Anti Spam