header

tell the truth, you’ve never wanted me.

10 Kommentare

herrengedeck-leipzig[ANZEIGE.] Manchmal fettige Haare (Who cares?), immer Bock auf Schnaps, Verbot für Hippie-Haarkränze, viel nackte Haut und Gespräche über Klopapier, Partys, Emotionen und Beautytipps, die man sich garantiert merkt. Klingt nach einem ziemlich entspannten Sonntagabend-Programm oder auch unverwechselbar nach dem Berliner „Herrengedeck“ Podcast von Ariana Baborie und Laura Larsson. Wie die Tradition des Herrengedecks es verlangt, beginnt die Sendung mit einem Kurzen und einem Bier. „Eigentlich mag ich gar kein Bier aber jetzt stecken wir mittendrin“, heißt es noch in der allerersten Folge vom November 2016. Mittlerweile haben sich die Ladies über ein Jahr lang in unsere Erinnerung gequasselt und von Tequila, Pfeffi bis Sambuca durch das gesamte Schnapssortiment Berliner Eckkneipen getrunken. Kennengelernt haben sich die beiden Radiomoderatorinnen beim Berliner Sender 98.8 KissFM – der Rest war dann einfach Liebe auf den ersten Schnaps und Blick. Nach einem persönlichen Fakt über sich, beginnt die Sendung mit einem zuvor festgelegten Thema. Meistens handelt es sich dabei um aktuelle Geschehnisse aus dem Leben und Alltag von Ariana und Laura oder auch Fragen, wie „Warum Alicia Keys über nasse Tomaten singt“ und „Warum man bei Drogendealern Treuepunkte sammeln kann“. Antworten auf solch brisante Fragen bekommt man eben nur im „Herrengedeck“ Podcast. Ganz ohne Kitsch und Blümchen. Dafür mit gefakten Altersangaben auf Tinder und deepem Realtalk. Nur echt unter Frauen!

So langsam wird es aber Zeit, um das vertraute Studio zu verlassen und die zarten Gesichter nicht mehr hinter den Mikrofonen zu verstecken. Herrengedeck“ geht auf Bühnentour und anders als die Jungs von „Beste Freundinnen“ stehen sie ohne Schattenwand vor ihrem Publikum und laden euch zu ihrer Live-Sendung ein. Wir sind bereit, also gebt uns Korn und Sprite! Seid am 10. Februar // 19 Uhr in Leipzig mit dabei, wenn euch Ariana und Laura bei „Herrengedeck – Die Show“ vor Lachen Tränen in die Augen treiben und auf eine virtuelle Reise ins beschauliche Parchim mitnehmen. Treue Podcasthörer wissen, dass es sich dabei um Lauras Heimatstadt mit gewissem Kultstatus handelt.

WIN WIN WIN: Landstreicher Konzerte und annabelle sagt verlosen 1×2 Tickets für die begehrte „Herrengedeck“ Show im Kupfersaal Leipzig. Wenn ihr die Ladies endlich mal abseits der Podcast-Folgen kennenlernen wollt, dann postet einfach bis zum 27. Januar 2018 / 10 Uhr einen Kommentar in den Blog-Beitrag oder unter den annabelle sagt-Facebook Post. Die Gewinner werden rechtzeitig bekannt gegeben und benachrichtigt. P.S.: Wir sehen uns an der Bar auf einen Kurzen!

[*Für diese Eventankündigung und die Ticketverlosung in Kooperation mit Landstreicher Konzerte bekomme ich freien Eintritt zur Show. Yeah, thank you! Titelbild by Herrengedeck.]

abgelegt unter anzeige leipzig party

Kommentare

  1. Jule sagt:

    Ich bin dank realtalk Podcasts ein absoluter Podcast-Fan geworden. Es wäre mir ein Fest, mir die Mädels live, in Farbe und unmaskiert anhören zu können!

  2. Stephi sagt:

    Hier! Ich will, ich will. Ich weiß gar nicht, braucht es noch mehr Worte? Ich hätte noch welche. Vielleicht reicht aber auch das: Ich fänd es ganz wunderbar, dabei zu sein.

    Liebst, Stephi.

  3. Flo sagt:

    Welch´ Fest es wäre, die beiden Frauen auch mal in echt zu sehen und nicht nur immer ihren sympathischen Stimmen durch Kopfhörer zu lauschen!

  4. Tessa sagt:

    So langsam, aber sicher find ich auch an Podcasts Gefallen – an das Medium musste ich mich echt erstmal gewöhnen. Die Show der beiden klingt verlockend, so live und in Farbe ist ja nochmal besser als nur im Ohr! ;-)

  5. Henni sagt:

    Versüßt mir oft die langen Autofahrten und hoffentlich auch bald den Samstag Abend ;)

  6. Linda sagt:

    Ich würde mich riesig über die Karten freuen! :)

  7. Kathrin sagt:

    Whoop Whoop! Wäre dollomegamosti gern dabei!

  8. Paula sagt:

    …Schnaps, Schwatz und viiiele große Lachsituationen: Alle freuen sich auf Franzi Sommer, Tak-tik, Emily & Josh <3 und süße Tierbabys in ihrer positivsten Präsenz. Girls just wanna have fun!

  9. Björn sagt:

    damen auf der bühne und aufgrund geschlechtergerechtigkeit ich so als männlicher feminist im publikum. da geht doch was und ich freu mich sehr, wenn ich die karten gewinne, nehm ich selbstverständlich meine freundin mit. dankeschön, we all stay funky like susan sontag!

  10. AnneRosali sagt:

    Vielen lieben Dank für die wunderbaren Antworten. Ihr hättet diesen Abend alle verdient. Das Glückslos hat sich aber für BJÖRN entschieden. Nicht traurig sein, denn: Pech im Spiel, Glück in der Liebe. Das ist doch auch was. Björn, du bekommst gleich eine Mail. Danke, Danke. Bis zum nächsten Mal!

Sag etwas dazu

Protected by WP Anti Spam