annabelle sagt

i’ve been looking so long at these pictures of you.

2 Kommentare

Wenn wir so an dich denken, November, dann haben wir immer Schnupfnasen, Tassen voller Ingwertee und graue Straßen vor Augen. Das muss doch nicht sein. Schluss mit den bad feelings, wir gehen auf Entdeckungstour! Bye bye, Herbst-Blues. Wir träumen uns an weiße Strände, besuchen grüne Wälder, entdecken neue Städte in Schwarz-weiß und lassen uns gedanklich in völlig ferne Länder entführen. Die FERN.licht Erlebnismesse ist genau das Richtige, um dem grauen November zu entkommen. An zwei Tagen erleben die Besucher der Reise-, Outdoor- und Fotografiemesse ein volles Programm mit zahlreichen Reisevorträgen, Workshops, Seminaren, neuer Technik zum Verlieben (Einmal in den Händen gehalten und schon will man es haben! Ich schwöre!), internationalen Ausstellungen, Multivisionsshows und der begehbaren Installation „MORE THAN ART“ des Kunstkraftwerks Leipzig. In der Kongresshalle am Zoo warten auf mehreren Etagen Austeller wie Canon Deutschland, FUJIFILM, Leica, Nikon, SIGMA, fotocommunity, tapir, AT Reisen und europafoto KLINGER mit tollen Angeboten auf die Besucher. Letztere mit einem ganz besonderen Service, denn eine kostenlose Reinigung für Spiegelreflex- und Systemkameras sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen. Der „Check&Clean“ Point sollte gleich ganz oben auf der Liste stehen!

FERN.licht – Erlebnismesse für Reisen,
Outdoor und Fotografie vom 25.-26.11.2017

fernlicht-reise-fotografie-erlebnismesse

Hobby- oder Profi-Fotografen, Abenteurer, Globetrotter und Outdoor-Fans werden auf ihre Kosten kommen und die Erlebnisse für sich entdecken können. Neben Länder- und Reisevorträgen, Seminaren & Workshops für die Verbesserung der eigenen Fotografie, Photowalks, einem großen Treffen mit der Fotocommunity (Ja genau, Instagram 2006.), Fachausstellern, die euch zum Beispiel die neue Serie X-Serie von Fuji in die Hand drücken wartet noch ein ganz neuer Abschnitt der FERN.licht Messe auf euch. Zum ersten Mal in diesem Jahr holen die Veranstalter engagierte Blogger aus Leipzig und dem Umland auf die Bühne, um einen Einblick in ihre Arbeit und Projekte geben zu können.

Meet Instagrammer Marvin Kuhr, Anne von annabelle sagt, den Weltreisenden Jan Wohlleben, die Abenteurer Leaving Homefunktion und Fotograf Robert Strehler, der neben seinen Reisereportagen das Leipziger „Herzschrittmacher für Ostafrika“ Projekt vorstellt. In der BLOGGERSPHÄRE trefft ihr auf genau diese fünf Blog-Projekte und seine Initiatoren. Ihr wollt noch mehr und habt vielleicht Ideen für einen eigenen Blog und Lust selbst eure Geschichten aufzuschreiben? Dann aufgepasst! Die Blogger-Lounge lädt nicht nur zum sympathischen Treffen und Austauschen, sondern vor allem auch zum Mitmachen ein. In drei Workshop-Ideen könnt ihr eure eigenen Skills noch erweitern und ausbauen und euch inspirieren lassen. Der Weg zum eigenen Blog (mit Robert Strehler und Anne von annabelle sagt), Instagram Tools (mit Marvin Kuhr und Anne von annabelle sagt) und den Foto-Workshop der Canon Academy.

fernlicht-messe-outdoor-reise-fotografie-bloggersphäre0

 Noch keine Tickets für die FERN.licht Erlebnismesse?
No problem! We can help.

WIN WIN WIN! Die FERN.licht Erlebnismesse und annabelle sagt verlosen 2×1 Platz für den Foto-Workshop der CANON ACADEMY Eindrucksvolle Bilder leicht gemacht“ mit Canon-Trainerin Petra Selbertinger. Die Profis von Canon unterstützen euch in ihrem Workshop mit dem richtigen Know-How und dem passenden Equipment für das perfekte Bild. Der Workshop findet am Samstag 17 Uhr und am Sonntag 13.30 Uhr im Goethe-Saal statt. Belichtung, Weißabgleich, RAW-Formate, Bildaufbau, Speedlite-Blitz und noch mehr Basics. Postet einfach bis zum 17. November / 22 Uhr einen Kommentar in den Blog-Beitrag oder unter den annabelle sagt-Facebook Post, ob ihr an diesem Workshop teilnehmen wollt (Samstag oder Sonntag). Die Gewinner werden rechtzeitig bekannt gegeben. See you!

WIN WIN WIN! Zusätzlich zu den Workshop-Plätzen verlosen die FERN.licht Erlebnismesse und annabelle sagt noch 5×2 Flanier-Tagestickets für das gesamte Wochenende. Whoop! Postet einfach bis zum 17. November / 22 Uhr einen Kommentar in den Blog-Beitrag oder unter den annabelle sagt-Facebook Post. Die Gewinner werden rechtzeitig bekannt gegeben. P.S.: Nicht vergessen die Kamera mitzubringen, denn im Messeticket sind einige Seminare, Photowalks und Workshops inbegriffen und möglich, solange die Plätze verfügbar sind. Die genauen Daten entnehmt ihr dem Veranstaltungsprogramm.

_______________________________________________________

 fernlicht-messe-outdoor-reise-fotografie-bloggersphäre1

Ihr habt Bock auf annabelle sagt auf der Bühne? Yeah, auf jeden Fall! Dann kommt zur BLOGGERSPHÄRE in der EXPO-Etage der Kongresshalle am Zoo und besucht die Workshops: DER WEG ZUM EIGENEN BLOG. Die Idee steht, jetzt heißt es dranbleiben. Dieses Seminar dreht sich um alles, was ihr für den Anfang braucht: Thema, Design, Text, Aufbau und natürlich anhaltende Motivation. Gemeinsam mit Fotograf Robert Strehler zeigen wir nicht nur wie wir unsere Blogs in den Grundlagen aufgebaut haben, sondern auch für Reportagen von sozialen Projekte wie dem „Herzschrittmacher für Ostafrika e.V.“ einsetzen. Samstag 14.30Uhr und Sonntag 11.30 Uhr im Lessing-Saal. Oder INSTAGRAM TOOLS. Content, Content, Content – worauf kommt es bei Instagram noch an? Let’s talk. Erfahrt von Marvin Kuhr und annabelle sagt wie euer Profil mit Biografie, Intro-Text, Hashtags, Ortsangaben und Verlinkungen noch weiter pushen könnt. Samstag 12 Uhr und Sonntag 15.45 Uhr auf der Bühne der Blogger-Lounge.

abgelegt unter leipzig party

Kommentare

  1. Sarah sagt:

    Oh das klingt nach einem wunderbaren Flucht aus dem grauen Novemberalltag❤️
    Und die Workshops wären perfekt für die anstehenden Urlaube dieses und nächstes Jahr nach Norwegen, Island und Südamerika.
    Ich würde mich sehr freuen ein klein bisschen Reiseluft zu schuppern.
    Lg Sarah

  2. AnneRosali sagt:

    time to party! das los hat entschieden. die canon academy workshops (entweder sa oder so) haben gewonnen: Martin Magnet-Blumenladen & Frédéric Krauser. die flaniertickets gehen an Susann Widder, Su Sa Wi, Kater Ina, Sabine Möbius & Alexandra Rothe. vielen dank fürs mitmachen. die nächste chance kommt bestimmt. see you!

Sag etwas dazu

Protected by WP Anti Spam